scobel: Wahn-Sinn - über Schizophrenie [1/4] - Best of Utube!!! Youtube Filme, Youtube Music, Dokus, kompletter Film oder ganzer Film. Hier finden Sie die besten Videos auf utube!!!!



scobel: Wahn-Sinn - über Schizophrenie [1/4] von zerwas2ky   7 years ago

72,414 views

229 Likes   21 Dislikes

Aus dem Text der Redaktion:

Wahn-Sinn - über Schizophrenie
Verbirgt sich ein Sinn hinter der Krankheit?
Wie sieht der Krankheitsverlauf aus? Sind Psychopharmaka wichtiger als Therapien? Wodurch unterscheiden sich stationäre und ambulante Versorgungseinrichtungen? Was sind die neusten Erkenntnisse der Wissenschaft? scobel beschäftigt sich diesmal mit Diagnosen, Ursachen und Behandlungen der Schizophrenie.
Hier lesen Sie Gert Scobels Kolumne zum Thema.

Rätselhafte Schizophrenie

Eine Vielzahl an möglichen Ursachen, Symptomen und ein nicht gesicherter Begriff. Vieles bleibt an der Schizophrenie noch rätselhaft und zeigt auf beklemmende Weise, auf welch dünnem Eis unser Ich gebaut ist.
weiter ...

Was passiert im Kopf?

Der Psychologe Peter Uhlhaas erforscht seit zehn Jahren die Psychologie und Biologie der Schizophrenie am Frankfurter Max-Planck-Institut. Ein weiterer Forschungsschwerpunkt bilden Studien zur Gehirnentwicklung in der Adoleszenz.
weiter ...

Neue Wege in der Behandlung

In einer schizophrenen Episode erleben sich Menschen abgetrennt von ihrer Umwelt. Ob Angst, Stimmen oder Wahnvorstellungen das Bewusstsein dominieren, im Gehirn wird die Wahrnehmung stark verzerrt. Therapiert wurde lange Zeit mit Elektroschocks, diese Zeiten sind vorbei.
weiter ...

Krankheit als kreative Kraft

Anfangs galten bildnerische Arbeiten von Patienten in der Psychiatrie nur als Therapiehilfe und Beleg für die Art und den Verlauf einer psychischen Erkrankung. Einer der ersten, der diese Werke sammelte und ihren Kunstcharakter erkannte, war der Heidelberger Arzt und Kunsthistoriker Hans Prinzhorn.
weiter ...

Psychiater, Priester oder Schamane?

Ein entscheidender Unterschied im Umgang besteht wohl darin, dass zwischen Körper und Geist, zwischen Soma und Psyche nicht getrennt wird. Wie man eine Person konstituiert, wie man die Geisteswelten eines Menschen in Beziehung zu seiner Umwelt und zum Kosmos definiert, ist von Kultur zu Kultur verschieden.
weiter ...

Unsere Gäste
Andreas Bechdolf, Psychiater
Wolf Singer, Neurophysiologe



Kommentare