Die Geheimnisse des Muskelaufbaus und Muskelwachstums - Best of Utube!!! Youtube Filme, Youtube Music, Dokus, kompletter Film oder ganzer Film. Hier finden Sie die besten Videos auf utube!!!!



Die Geheimnisse des Muskelaufbaus und Muskelwachstums von FastestAthletes   7 years ago

31,016 views

336 Likes   18 Dislikes

Mein Protein: http://www.amazon.de/dp/B006EGW0ES/ref=nosim?tag=fastest0c-21
Mein Kreatin: http://www.amazon.de/dp/B004AP9XUY/ref=nosim?tag=fastest0c-21

In diesem Video erfahrt ihr die 3 Tricks, mit denen ihr maximalen Muskelaufbau und Muskelwachstum erreicht. Ich erkläre euch was nötig ist für das Muskelwachstum und wie ihr am schnellsten zu mehr Muskelmasse und so zu einem durchtrainierten Körper gelangt.
Sätze und Trainingshäufigkeit:
http://www.youtube.com/watch?v=hQo8E6YGgv0&feature=youtu.be
Blog: http://fastestathletes.blogspot.de

Zitat: "Man geht davon aus, dass das Muskelwachstum am wirksamsten stimuliert werden kann, wenn die Trainingsreize hohe muskuläre Spannungen, hohe intrazelluläre H+-Ionen Konzentration ("Übersäuerung") und eine möglichst weitgehende Ausschöpfung der energiereichen Phosphate in der Muskelzelle verbinden. Letzteres ist bei entsprechender Reizintensität nach rund 30 bis 45 Sekunden der Fall (Abb. 13). " Seite 8 (229).

Wie kommt man jetzt auf die hier im Video angegebenen im Empfehlungen.

Zitat: "Die Trainingsmethoden haben sich überwiegend aus der Praxis besonders erfolgreicher Trainingsgruppen herauskristallisiert und ihre Wirkungsweisen können jeweils anhand der Grundlagentheorie des Krafttrainings erklärt werden. Die Reizkonfiguration sind aus Erfahrungswerten und gezielten Trainingsexperimenten zum Großteil für die unteren Extremitäten hervorgegangen. Für die obere Extremität ist davon auszugehen, daß auffgrund des höheren FT-Anteils (31, 72) bei gleicher Reizintensität eine etwas geringere Reizdauer und/oder Reizhäufigkeit erforderlich ist." (Auf seite 6 bzw. 228 rechts)
Quellen:
A. Güllich, D. Schmidtbleicher: "Struktur der Kraftfähigkeiten und ihrer Trainingsmethoden" 1999, Deutsche Zeitrschrift für Sportmedizin
http://www.zeitschrift-sportmedizin.de/fileadmin/externe_websites/ext.dzsm/content/archiv1999/Heft0708/1999_07-08_KRAFTF%8EHIGKEITEN.pdf



Kommentare