Sergey Lagodinsky: "In Deutschland ist es nicht üblich Parteien zu verlassen" - Best of Utube!!! Youtube Filme, Youtube Music, Dokus, kompletter Film oder ganzer Film. Hier finden Sie die besten Videos auf utube!!!!



Sergey Lagodinsky: "In Deutschland ist es nicht üblich Parteien zu verlassen" von Impulsiv TV   7 months ago

329 views

5 Likes   6 Dislikes

Impulsiv TV - Ramon Schack im Gespräch mit Sergey Lagodinsky

+++WERBUNG: https://bit.ly/2ZKeQxT
Kredite von 2.000 - 10.000 € Fair verzinst - AUCH OHNE SCHUFA MÖGLICH!
Jetzt kostenlos und unverbindlich anfragen bei BonKredit! https://bit.ly/2ZKeQxT
+++

"Sergey Lagodinsky: grün, jüdisch, europäisch" - titelt Deutschlandfunk.de.

Lagodinsky kandidiert für seine Partei Bündnis90/Die Grünen für das Europaparlament.

Bei Impulsiv TV spricht Lagodinsky unter Anderem über seine eigenen Erfahrungen als jüdischer Migrant aus der ehemaligen Sowjetunion und darüber, was Europa und die Demokratie für ihn damals und heute bedeutet.

Lagodinskys Familie wanderte Ende 1993 nach Deutschland aus. Er studierte Rechtswissenschaften an der Universität Göttingen sowie Public Administration an der Harvard University. Er promovierte im Bereich Rechtswissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin und ist Fellow am Global Public Policy Institute und bei der Stiftung Neue Verantwortung.

Sergey Lagodinsky beteiligt sich seit Jahren an der Diskussion um Integration von Migranten und schildert dabei auch autobiografische Einsichten zum Thema der Identität als jüdischer Zuwanderer aus der ehemaligen Sowjetunion.

- - - - -
Impulsiv TV macht sich die Aussagen seiner Gäste nicht zu eigen.



Kommentare