Einfache DIY Anleitung für einen stabilen Couchtisch aus Europaletten mit Glasplatte zum Nachbauen - Best of Utube!!! Youtube Filme, Youtube Music, Dokus, kompletter Film oder ganzer Film. Hier finden Sie die besten Videos auf utube!!!!



Einfache DIY Anleitung für einen stabilen Couchtisch aus Europaletten mit Glasplatte zum Nachbauen von Jebnij Bassem   2 years ago

153,611 views

672 Likes   40 Dislikes

Einfache DIY Anleitung für einen stabilen Couchtisch aus Europaletten mit Glasplatte zum Nachbauen. Wer schon immer mal einen stabilen Couchtisch aus Europaletten https://de.wikipedia.org/wiki/Europoolpalette besitzen wollte, sollte jetzt genau aufpassen.

Was brauchst du alles:
• 2 x Europalette (120 x 80)
• Schleifmaschine
• Schleifpapier (grob & fein)
• Flachpinsel 65mm
• Holzlasur
• Bohrmaschine
• Bohraufsatz Holz (Ø 6,0 mm, 235 mm)
• Bohraufsatz Holz (Ø 5,0 mm)
• 16 x Universalschrauben (6,0 x 200 mm)
• Absenker (6mm)
• 4 x Lenkrollen (mit Bremsfunktion)
• 16 x Holzschrauben (6-Kant; DIN 571; 8 x 30)
• 4 x Eckbeschläge
• 12 x Schrauben für die Eckbeschläge
• 1 x Glasplatte (120 x 80 x 1 cm)
• 4 Gummiabstandshalter

Simple DIY Bauanleitung für einen massiven Wohnzimmertisch aus Europaletten mit Glasplatte zum selber bauen

Du brauchst zwei Europaletten. Nun müssen die beiden Paletten sorgsam abgeschliffen werden. Um ein gutes Ergebnis zu erzielen, mindestens in zwei Schritten. Zuerst schleifst du die Paletten mit grobkörnigem Schleifpapier ab. Den Feinschliff kannst du hinterher mit einem feinerem Papier, bis du zufrieden bist, nachbearbeiten. Nach getaner Arbeit mit einem nassen Schwamm über die gesamte Palette wischen. Nach der Trocknung stellen sich Splitter auf, die du leider nochmals mit dem feinen Schleifpapier abtragen musst. Die restlichen Späne mit einem Handfeger sorgsam säubern.
Nun kannst du mit dem lackieren beginnen. Dazu empfehle ich einen Flachpinsel 65mm breit sowie Holzlasur. Je mehr Schichten du aufträgst, desto dunkler wird das Holz.
Um die zwei Europaletten miteinander zu verbinden und den späteren Couchtisch zu erhöhen, säge vier Holzblöcke, mit einer Höhe von 15 cm, zurecht. Diese müssen nun ebenso abgeschliffen und lackiert werden (s.o.).
Starte mit der ersten Palette und lege sie vor dich auf den Boden. Nimm die vier Holzblöcke zur Hand und positioniere sie an die Ecken der Palette, dorthin wo sie später sein sollen. Lege dann die zweite Europalette oben drauf. Markiere dir nun an der obersten Palette jeweils zwei Punkte an jeder Ecke, die Punkte wo du gleich durch die Palette in den Holzbalken bohren willst.

Einfache DIY Anleitung für einen stabilen Couchtisch aus Europaletten mit Glasplatte zum Nachbauen
Bohre dann mit einen Holzbohraufsatz (Ø 6,0 mm) durch die Palette durch und darüber hinaus, bis du den Holzbalken triffst. Somit hast du schon deine nächste Bohrmarkierung. Wenn du alle acht Löcher (2 pro Ecke) gebohrt hast, nimmst du die oberste Palette wieder runter. Bevor du die ersten Universalschrauben eindrehst, werden die acht Löcher mit Hilfe eines Absenkers (http://www.hornbach.de/shop/HSS-Kegel-Senker-Alpen-10-4-DIN-335-C/5037028/artikel.html) noch erweitert. Somit können die Köpfe der Schrauben in die Palette eingebunden werden. Als nächstes nimmst du dir die Holzbalken noch mal vor. Bohre in die bereits angebohrten Markierungen ebenfalls mit einem Holzbohraufsatz (Ø 5,0 mm) bis zum Anschlag rein. Nun kannst du die erste Palette mit den Holzblöcken verschrauben. Drehe dann deine Konstruktion auf den Kopf und leg die zweite Palette auf die Holzblöcke. Wiederhole nun die Arbeitsschritte: zwei Löcher je Ecke markieren, durch die Palettenfüße bis in den Holzbalken durchbohren, Senker als Erweiterung des Bohrloches nehmen und Holzbalken anbohren. Hast du alles gebohrt, dann kannst du jetzt die zweite Palette anschrauben.

Um die Rollen zu montieren benötigst du vier Rollen und 16 Holzschrauben (6-Kant). Lege die Rollen an je eine Ecke und markiere dir die Bohrlöcher mit einem Stift. Bohre nun mit dem Holzbohraufsatz (Ø 5,0 mm) vier Löcher je Rolle in den Palettenfuß und befestige die Rollen durch hineindrehen der 6-Kant Holzschrauben.
Einfache DIY Anleitung für einen stabilen Couchtisch aus Europaletten mit Glasplatte zum Nachbauen
Damit sich die Glasscheibe (120 x 80 x 1 cm) auf dem Tisch nicht verschiebt, befestigst du nun Beschläge an allen Ecken des Tisches. Diese verschraubst du nun mit je drei Holzschrauben (3,5 x 20). Zum Abschluss kommen Selbstklebende Abstandshalter auf jene Eckbeschläge. Diese dann die obere Glasplatte halten und die Europalette schützen.

Et voilà!

Eine noch detailliertere Bauanleitung findet ihr übrigens hier. http://www.frantasiaaa.de/couchtisch-aus-europaletten-anleitung-zum-selber-machen/

Autor Einfache DIY Anleitung für einen stabilen Couchtisch aus Europaletten mit Glasplatte zum Nachbauen: https://plus.google.com/u/0/b/115997940742696245266/115997940742696245266/about

https://jebnijbassem.wordpress.com/

Dieses Video über Einfache DIY Anleitung für einen stabilen Couchtisch aus Europaletten mit Glasplatte zum Nachbauen ist online bei Youtube: http://youtu.be/XxCMozoaWgA

Musik verwendet: Vibe Tracks - Beat Your Competition



Kommentare