Äußerst Elendig - Schizophrenie / multiple Persönlichkeit - Doku (deutsch) - Best of Utube!!! Youtube Filme, Youtube Music, Dokus, kompletter Film oder ganzer Film. Hier finden Sie die besten Videos auf utube!!!!



Äußerst Elendig - Schizophrenie / multiple Persönlichkeit - Doku (deutsch) von MrSillyLine   3 years ago

252,002 views

454 Likes   79 Dislikes

Äußerst schlimm - Schizophrenie [Doku deutsch]

Die Schizophrenie ist eine schwere psychische Erkrankung, die sich in abnormen Erlebnisweisen äußert. Durch die Einnahme von Neuroleptika lässt sich die Prognose deutlich verbessern. Heutzutage sind lebenslange Einweisungen in die Psychiatrie äußerst selten. Die meisten Betroffenen können langfristig ein weitgehend normales Leben führen.
Schizophrenie ist eine der häufigsten Diagnosen in der stationären Psychiatrie. Die Wahrscheinlichkeit, im Laufe des Lebens daran zu erkranken, liegt in der Bevölkerung bei einem Prozent. Diese schwere psychische Störung kommt in allen Kulturkreisen gleich häufig vor.

Trotz der hohen Erkrankungsrate ist sie außerhalb von Fachkreisen nur wenig bekannt. Bereits das Wort „Schizophrenie" (von altgriechisch „s'chizein = abspalten" und „phrçn = Seele") weckt irreführende Assoziationen. Denn umgangssprachlich sind schizophrene Ansichten „in sich widersprüchliche Überzeugungen". Daher wird häufig zu Unrecht angenommen, Menschen mit Schizophrenie würden an einer Persönlichkeitsstörung oder sogar einer gespaltenen Persönlichkeit leiden.

In der Psychiatrie bezeichnet der Begriff „Schizophrenie" eine Gruppe psychischer Erkrankungen, die sich in abnormen Erlebnisweisen mit Realitätsverlust äußern. Die Symptome betreffen die Wahrnehmung, das Denken, das Werten und das Wollen. Da die Schizophrenie nicht in der Persönlichkeit der Betroffenen begründet ist, lässt sich ein mögliches Erkrankungsrisiko nicht aus Charaktereigenschaften ablesen.

In ihrer Jugend sind Betroffene psychisch unauffällig. Die Mehrzahl der Patienten erkrankt vor dem 40. Lebensjahr. Dabei sind Männer und Frauen etwa gleich häufig betroffen. Bei ersteren liegt der Manifestationsgipfel zwischen dem 15. und 25. Lebensjahr. Die meisten Frauen erkranken zwischen dem 25. und 35. Lebensjahr. Vor dem 14. Lebensjahr sind Schizophrenien sehr selten.

Quelle:
Youtube - Gesundheit Kanal



Kommentare